Montag, 19. September 2016

F1-Junioren U9 unterliegen Vorbrück Walsrode


Kreisliga Heidekreis, 5. Spieltag, Saison 2016/2017

4:1
(2:0)
VfB
Vorbr. Walsrode
  TV Jahn
Schneverdingen

Das Spiel gegen Vorbrück Walsrode würde kein leichtes werden, dass wussten die Spieler des TV Jahn schneverdingen. Gleich am Anfang wie auch im Turnier in der Vorbereitung passte die Abwehr nicht auf und prompt stand es 1:0 für Walsrode. Danach aber hielten die Kicker gut mit. Nach mehreren vergebenen Chancen auf
beiden Seiten nutzte Walsrode es am besten aus und führte zur Halbzeit mit 2:0.

Nach der Pause ging es munter weiter. Der Torwart Eric Holz vom TV Jahn Schneverdingen musste nach einer Abwehraktion verletzt vom Platz. Es ersetzte ihn Justus Baden der seine Aufgabe richtig gut machte. Walsrode kam zum Schluss noch zweimal gefährlich vor das Tor der Schneverdinger und nutzte beide Chancen zur
Führung 4:0. Zwei Minuten vor Ende kamen die Schneverdinger doch noch mal über die rechte Seite mit einer super Kombination aus der Abwehr übers Mittelfeld konnte der Kapitän der Schneverdinger Filip Rukowski mit einem gekonnten Schuss den Ball am Torwart vorbei schieben. Am Ende stand es dann 4:1 für Vorbrück.

Gelesen 352 mal

Zusätzliche Informationen