Montag, 22. Mai 2017

D2-Junioren U12 sichern sich vorerst den 3. Platz


Kreisliga Heidekreis, 15. Spieltag, Saison 2016/2017

1:0
(0:0)
TV Jahn
Schneverdingen
  JSG
Leinetal I

Das letzte "Topspiel" der Saison stand für die Kicker vom TV Jahn auf dem Plan - kam mit der JSG Leinetal I doch der amtierende Platz 2 der Kreisliga in die Heideblütenstadt. Entgegen anderer Spiele stand die Abwehr der Jahnler diesmal sicher und ließ kaum Aktionen der Gäste zu. Aber auch die Leinetaler hatten ihre Hausaufgaben gemacht und verteidigten kollektiv ihren Kasten. So gab es kaum wirkliche Großchancen - auch weil der Keeper der Leinetaler einen beeindruckenden Job machte.

In der zweiten Halbzeit erhöhten die Jahnler das Spieltempo und wurden auch Zweikampfstärker was dazu führte, dass die Leinetaler immer weiter in Bedrängnis gerieten – ein Tor lag in der Luft. In der 36´ten Minute schob Luan dann das Spielgerät zur verdienten Führung für die Hausherren über die Torlinie. Von den Gästen aus dem Südkreis kam in der Offensive nun nicht mehr viel – die Schneverdinger hielten ihr Spiel aufrecht aber kamen weiterhin nicht durch die stabile Abwehr der Leinetaler. So endete das hochspannende Spiel mit einem verdienten 1:0 Sieg für den TV Jahn Schneverdingen, der sich durch den Sieg auf Platz 3 schieben konnte.

Für den TV Jahn spielten: Daniel Krüger (Torwart), Paul Bellmann, Benjamin Vormbrock, Felix Reinke, Mateo Mendes, Maik Müller, Finn Silvester, Lasse Harms, Elias Bosselmann, Lukas Silvester und Luan Alidemaj (1 Tor).

Gelesen 435 mal

Zusätzliche Informationen