Montag, 21. August 2017

E2-Junioren U10 feiern gelungenen Auftakt


Kreisliga Heidekreis, 1. Spieltag, Saison 2017/2018

4:1
(4:0)
TV Jahn
Schneverdingen
  JSG
Löhnsheide

Die U-10 Junioren haben nach den Sommerferien Ihre Arbeit wieder aufgenommen. Mit viel Freude und Engagement haben die Jungs die Vorbereitung auf die Saison 2017/18 aufgenommen. Zweimal die Woche Training und dazu noch Testspiele und Testturniere. Dabei war wichtig für die Spieler als auch für die Trainer zu sehen, was kann ich verbessern und was läuft schon gut. Zudem kam natürlich auch das lang ersehnte Abseits! Darüber gab es erstmal in der Theorie etwas zu erzählen, bis es schließlich auf dem Platz umgesetzt werden konnte.
 
Nun ging es los! Am Freitag den 18.8.17 pünktlich um 17 Uhr rollte der Ball und zu Gast hatten wir die JSG Lönsheide. Gute Laufwege und gutes Passspiel! Ecke Tor! In der 10 Min. war es mal wieder unser Abwehrchef Luca Noel Birk, der den ersten Ball der Saison über die Linie brachte. Weiter mit viel Tempo und Druck erzielte aus 16 Metern der Captain Filip Rutkowksi mit einem gekonnten Distanzschuss das 2:0. Die Abwehr stand sehr gut. Die Trainer hatten mit Max Bellmann und Luca Noel Birk zwei sehr gut harmonisierende Innenverteidiger immer zur Stelle. In der 20 Min. meldete sich Denny aus dem Mittelfeld mit dem 3:0. 4 Minuten später dann auch Nico Dill zum 4:0 nachdem er einen Gegenspieler mit einer guten Körpertäuschung ins Leere laufen ließ und den Ball am Keeper vorbeischob. Zahlreiche Chancen wurden zudem vergeben. Allein Henri Dierksheide kam in diesem Spiel auf vier Aluminiumtreffer. Die Gäste kamen nochmal einmal gefährlich vors Tor von Justus Baden und trafen den Anschluss zum 4:1.
 
"Zum Auftakt ein sehr gutes Spiel, dass durch eine geschlossene Mannschaftsleistung zum verdienten Sieg geführt hat", lobte der Trainer Robert Rutkowski am Ende.

Gelesen 206 mal

Zusätzliche Informationen